Seite auswählen

Bienen

Frühjahrsblüher und Frühaufsteher – Hummelexpedition im Bürgerpark

Foto: Königin der Wiesenhummel auf Fingerspitze, ©Janina Voskuhl

Sonntag, 7. April, 11 Uhr (Dauer ca. 1,5 Std.)
Treffpunkt: Parkplatz an der Süntelstraße beim Osnabrücker Tennis Club
Referentin: Janina Voskuhl
Erwachsene: 10,- €
Blaustern, Schlüsselblume und Lerchensporn bringen im April den Bürgerpark zum Blühen und locken mit ihrer Farbenpracht zahlreiche Bienen an. Wohl die auffälligsten Bienen und wahre Frühaufsteher sind einige besonders dicke Hummeln. Wie sie und viele andere Bienen in das Frühjahr starten, wird bei einer Wildbienenexpedition durch den Bürgerpark mit Aktionen für Groß und Klein aufgedeckt. anmeldung


Zu Besuch bei einer Königin – Der Start der Honigbienen im Jahr

Sonntag, 28. April, 13.00 -16.00 Uhr
Treffpunkt: Nackte Mühle
interessierte Kinder ab 6 Jahre,

Erwachsene: 15,-€ / Kind: 7,50€
Heute werden wir ganz viel über die Honigbienen erfahren, ausgestattet mit Schutzkleidung werden wir das Bienenvolk um Audienz bei ihrer Königin bitten- vielleicht haben wir Glück und bekommen sie zu Gesicht!? Vom Imker erfahren wir, wie die Bienen den Winter verbracht haben und was jetzt für Tätigkeiten in den verschiedenen Gruppen des Volkes anstehen. Ebenso machen wir uns auf, die nahe Umgebung und somit das Königreich kennen zu lernen.  anmeldung


Von Blüte zu Blüte – Wildbienen und ihre speziellen Lebensformen

Platterbsen Mörtelbiene Foto (c) Janina Voskuhl

Sonntag, 16. Juni, 13.00 -16.00 Uhr
Treffpunkt: Nackte Mühle

interessierte Kinder ab 6 Jahre
Erwachsene 15,-€ / Kind 7,50-€
In unserer Umgebung leben viele Bienenarten und Pflanzen mit unterschiedlichsten Blüten-formen. Wie spannend, die verschiedenen Wildbienen und ihre Vorlieben kennenzulernen! Die Bienen haben sich spezialisiert und ganz einzigartige und faszinierende Nistplätze und Methoden zur Nahrungssuche entwickelt. Wo wohnen denn Bienen überhaupt? Und warum brauchen die Bienen überhaupt die Blüten und was ist das Geschenk für die Blüten? Wir versprechen einen spannenden Nachmittag wo der Spaß nicht zu kurz kommen wird.  anmeldung


Auf den Spuren von Wildbienen und Co. – Expedition zu den Blütenbesuchern am Schinkelberg

Foto: Fuchsrote Sandbiene, ©Janina Voskuhl

Sonntag, 21. Juli, 11:00 Uhr (Dauer ca. 1,5 Std.)
Treffpunkt: Parkplatz an der Schinkelbergwiese unter dem Funkturm

Referentin: Janina Voskuhl
Erwachsene 10,-€

Ende Juli blüht und summt es kräftig auf der Schinkelbergwiese. Schmetterlinge, Schwebfliegen und Bienen stärken sich am zuckersüßen Nektar von Flockenblume und Co. Bei einer Expedition über den Schinkelberg wird ein faszinierender Einblick in die Wildbienenvielfalt und die Bedeutung dieser emsigen Bestäuber für Mensch und Natur gegeben. Dabei können Kinder und Erwachsene dem Summen der auffälligen, besonders dicken Hummeln lauschen sowie andere eher unscheinbare, kleine Bienen unter die Lupe nehmen.  anmeldung


Wir ernten das flüssige Gold der Honigbienen

Sonntag, 11, August, 13.00 -16.00 Uhr
Treffpunkt: Nackte Mühle
interessierte Kinder ab 6 Jahre
Erwachsene 15,-€ / Kind 7,50-€

Wolltet ihr schon mal euren eigenen Honig ernten? Wir wollen schauen, was die fleißigen Bienen über den Sommer eingelagert haben. Wir werden entdeckeln, schleudern und naschen vom süßen Gold der Natur. Natürlich werdet ihr auch erfahren, wie der Honig eigentlich entstanden ist und wie die Honigbienen als großes Volk überleben und arbeiten kann. Wir freuen uns auf einen spannenden und lustigen Nachmittag mit euch!  anmeldung
  


Den Honig- und Wildbienen auf der Spur

Foto: Bärtige Sandbiene, ©Janina Voskuhl

Dienstag, 27. August, 10.00 – 12.00 Uhr
Treffpunkt: Nackte Mühle
Erwachsene 10,-€

Im Rahmen der Osnabrücker Seniorenwochen wird an diesem Tag eine Entdeckungstour auf dem Gelände der Nackten Mühle angeboten! Es geht in die Naturräume der Bienen, was brauchen sie, wie haben sie sich spezialisiert und wie sind auch die Pflanzen auf den Besuch angewiesen. Zudem erkunden wir, was die Wildbiene und das Nutztier, die Honigbiene gemeinsam haben.  anmeldung


Die Efeu-Seidenbiene – Auf den Spuren einer Neubürgerin in Osnabrück

Foto: Sandbienenmännchen, ©Janina Voskuhl

Sonntag, 15. September, 15:00 – 17:00 Uhr
Treffpunkt: Vor dem Dom
Referentin: Janina Voskuhl
Erwachsene: 10,-€

Im September summt und brummt es nirgendwo lauter als im blühenden Efeu. Aufgrund der späten Blütezeit besitzt die Pflanze eine hohe Bedeutung für Schwebfliegen, Schmetterlinge und Bienen. Die Efeu-Seidenbiene hat sich sogar voll und ganz auf Efeu-Pollen spezialisiert. Erst seit wenigen Jahren kann man diese Bienenart in Osnabrück antreffen. Im Rahmen dieser Expedition können Kinder und Erwachsene der Neubürgerin auf die Spur gehen und weitere spannende Efeubesucher kennenlernen.  anmeldung

Newsletter Anmeldung

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren, damit Sie stets über die aktuellen Angebote unseres Bereichs "Nackte Mühle" informiert sind.

 

Nackte Mühle

Östringer Weg 18
49090 Osnabrück-Haste
Telefon: 0541 61877
E-Mail: nacktemuehle@lega-s.de

Lega S Jugendhilfe gGmbH  |  Lotter Straße 81  |  49078 Osnabrück  |  Kontakt  |  info@lega-s.de  Impressum  |  Datenschutz